Golf&Natur: Zum dritten Mal Gold für den GCH

Ein stolzes Team erhält von Dr. Gunther Hardt zum dritten Mal Gold, Golf&Natur Audit 2019

Das langjährige erfolgreiche Engagement des Golf-Club Herzogenaurach e.V., einen sportlich anspruchsvollen und gleichzeitig landschaftlich interessanten Golfplatz im Einklang mit dem Biotop-, Arten- und Landschaftsschutz zu betreiben, hat sich ausgezahlt. Unsere Arbeit wurde vom Deutschen Golfverband zum dritten Mal mit der Goldmedaille (2014, 2016, 2019) für Golf&Natur belohnt.

Weitere Details über unsere GuN Aktivitäten erfahren Sie auf der Mitgliederversammlung.

Auf unser Homepage finden Sie unter der Rubrik Golf&Natur alle Informationen zu unserem Leitbild und unserer Philosophie, sowie interessante Informationen zu den verschiedenen Projekten.

Als erste Aktion in 2019 haben unsere Greenkeeper in den Ausgleichsflächen für die Feldlerche (Vogel des Jahres 2019) mehrere Lerchenfenster angelegt. Das sind kleine Freiflächen, die Vögel können sie gut anfliegen und von dort aus im höheren Gras auf Nahrungssuche gehen.

2019-02-27T21:10:43+00:0027. Februar 2019|Golf&Natur, News|