Wechselbad der Gefühle

3. Spieltag DGL Damen und Herren

Die Mannschaften des Herzogenauracher Golf-Clubs sind am Wochenende wieder auf Punktejagd gewesen. Der dritte Spieltag hatte es in sich und bescherte der Damenmannschaft einen Sieg in der Regionalliga und der Herrenmannschaft einen soliden 4. Platz in der 1. Bundesliga Süd.

Perfektes Golfwetter fanden die Herren am Wettkampfsonntag im Golfclub Mannheim-Viernheim vor und starteten voll motiviert in den Einzeln am Vormittag. Dennoch mussten sich die Herzogenauracher Golfer einer starken Konkurrenz aus Stuttgart, Sankt Leon-Rot und Mannheim geschlagen geben und konnten sich nur einen Schlag vor München Eichenried auf Rang 4 einordnen.

In den Vierern (zwei Spieler sind ein Team und schlagen abwechselnd) konnten die Spieler aus Franken Boden gut machen, verpassten es aber trotzdem Plätze gut zu machen, da der Abstand aus den Einzeln einfach zu groß war. Am Ende blieb den Herzogenaurachern ein sicherer 4. Platz, den sie auch in der Gesamttabelle einnehmen.

Noch zwei Spieltage dauert es, bis feststeht welche Mannschaften ins Final Four einziehen (jeweils die besten beiden Mannschaften aus der Süd- und Nordliga) und welche in die 2. Bundesliga absteigen (jeweils der Letztplatzierte). So wie es aussieht, kommt es am letzten Spieltag im Golf-Club Herzogenaurach zum großen Showdown. Der findet am 6. August auf der Anlage in Burgstall statt. Alle interessierten Golfer und Nicht-Golfer sind dazu ganz herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Bei den Damen lief es deutlich besser als bei den Herren. In der Regionalliga Süd 2 konnten sich die Herzogenauracher Golferinnen gegen die Konkurrenz aus Fürth, Würzburg, Heidelberg und Bad Liebenzell durchsetzen. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Sophie Henke, die mit 68 Schlägen drei Schläge unter dem Platzstandart spielte.

Insgesamt führen die Damen ihre Gruppe an und sind fest entschlossen wieder in die 2. Bundesliga aufzusteigen. Auch die Damenmannschaft hat am 6. August in Herzogenaurach ihren letzten regulären Spieltag.

2018-12-04T09:09:09+01:0020. Mai 2018|DGL Damen, DGL Herren|