Zuwachs für den Golfclub!

Im Rahmen unserer Golf&Natur Initiativen begrüßen wir unsere neuesten Mitglieder im Golf-Club Herzogenaurach!

Alpine Steinschafe!

Keine Sorge, unsere Greenkepper sind jetzt nicht unter die Schafzüchter gegangen. Der GCH möchte die Herzogenauracher Familie Fischer in ihren Bemühungen unterstützen, eine vom Aussterben bedrohte Tierrasse zu erhalten. 2017 gab es in Bayern nur ca. 1.000 Tiere dieser ursprünglichen Schafrasse. Die in den Randzonen des Golfplatzes gelegenen Ausgleichsflächen dienen den Alpinen Steinschafen als Weide. Die Burgstaller Höhen sind zwar nicht so hochalpin wie die Ursprungsregion dieser Schafe, dafür bieten wir wertvolles Bio-Futter.

Weitere Informationen zum Archeprogramm der Familie Fischer finden Sie unter: ARCHEHOF-FISCHER

Noch ein wichtiger Hinweis: Bitte die Tiere NICHT füttern, auch wenn sie niedlich am Weidezaun stehen!

2019-09-05T22:52:21+00:005. September 2019|Golf&Natur|