BGV Mini Team Cup am 21. Juli 2019

Am Wochenende fand, neben dem Jugend Team Cup, auch das fünfte MTC-Turnier im GC Kitzingen statt. Zumindest ist somit für das Team „Herzo 1“ die Wertungsserie abgeschlossen. Für das Team „Herzo 2“ endet die Wertungsserie erst nächste Woche beim Turnier im Golfclub Juragolf Akademie in Habsberg.

Angetreten waren in Kitzingen neben dem Heimteam noch die Teams vom GC Mainsondheim, GC Würzburg, GC Maria Bildhausen und GC Herzogenaurach. Mit Fünf Aktiven konnten wir nur ein Team für die Wertung stellen. Das Team bestand aus Julian Bauer, die Nikitiadis-Schwestern, Maximilian und Isabel Kapell. Zusätzlich konnten wir zwei Zähler/innen aus dem Elternkreis stellen.

Um 10:00 Uhr gingen die neun Flights bei bestem Wetter auf die Runde. Leider war unser Team an diesem Wochenende nicht ganz so erfolgreich. Aber in den Einzelwertungen konnte Ariana-Elektra in der Bruttowertung AK10 Mädchen den 3. Platz belegen und auch Maximilian in der Bruttowertung AK 11 Jungs ebenfalls den 3. Platz behaupten. Auch in der Nettogesamtwertung konnte sich Maximilian den 3. Platz sichern. So haben Beide die Fahnen von Herzogenaurach hoch gehalten.

In der Netto-Teamwertung blieb nur der undankbare 4. Platz mit 40 Nettopunkten. Der Spaß blieb aber nicht auf der Strecke und schon am kommenden Samstag haben wir die Chance, unser Teamergebnis im GC Jura Golf Akademie zu verbessern.

Dank auch an alle engagierten Eltern und Helfer/Zähler.

 

 

 

2019-07-22T18:06:30+00:0022. Juli 2019|Allgemein, Jugend, News|