Jugend Vierer Clubmeisterschaft 2019

Gleich nach der Junior Trophy der Metropolregion in Bad Abbach, aber auch noch zum Saisonstart in diesem Jahr, wurde auf dem Heimatplatz die Vierer Clubmeisterschaft der Aktiven mit der HCP-Grenze 36 am Sonntag, dem 28. April ausgespielt. Gespielt wurde im Spielmodus jeweils sechs Loch Chapman-Vierer-Zählspiel, Vierer-Auswahldrive und Klassischer Vierer über 18 Löcher. Insgesamt waren 14 Teilnehmer in 3 Flights am Start.

Die Wetterbedingungen waren akzeptabel, das heißt, der Regen hatte „pünktlich“ zum Start aufgehört und wenn die Sonne hin und wieder durch die Wolken kam, war es auch warm. Ein stärkendes Halfway (bereitgestellt von Christine und Winfried Mielke) gab es auch und für unterwegs gab es für die Spieler auch noch Muffins, selbst gebacken von Nicole Konopka. Der Jugendwart Frank Konopka selbst, unterstützt von Frank Ertinger, übernahm die Aufgabe der Spielleitung und die des Marshalls.

Folgende Ergebnisse wurden gespielt:

Clubmeister wurden Luis Ertinger und Benedikt Boensch

Vize-Clubmeister wurden Raphael Konopka und Benedikt Nilkes

und im Stechen konnten sich Tom Gehrung und Frederik Schmuck den Dritten Platz sichern.

Alle Sieger durften sich über schöne Pokale und Urkunden freuen …  Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!!

Und Dankeschön für alle Helfer.

Vizemeister Clubmeister

 

2019-05-01T19:53:38+02:001. Mai 2019|Jugend, News|